neu

Aktuelles

Trauer kann sich aussprechen

Angebote für Trauernde in der Kirchengemeinde Seggebruch

Weiterlesen …

Ambulanter Hospizdienst Obernkirchen, Auetal und Umgebung lädt zum offenen Trauerkreis ein.

Auch im nächsten Jahr bietet der Ambulante Hospizdienst für Obernkirchen, Auetal und Umgebung wieder einen offenen Trauerkreis an.

 

Weiterlesen …

Vortragskonzert "Eine musikalische Reise durch das Kaleidoskop des Trauerns"

Trauer hat viele Facetten

Wir hatten den Abend so lange geplant. Anfang des Jahres hatten wir zum ersten Mal Kontakt zu Frau Chris Paul und waren begeistert von ihrer unkomplizierten und freundlichen Art. Dadurch ermutigt haben wir uns entschlossen Frau Paul zu fragen ob sie ihre Bücher in Vehlen vorstellen möchte. Aber wie das Leben so spielt ist nicht immer alles so planbar wie wir es uns wünschen und in zehn Monaten kann viel passieren. Leider konnte Frau Paul aus sehr persönlichen Gründen das Vortragskonzert nicht mitgestalten. Sie hat aber alle Hebel in Bewegung gesetzt und einen Referenten ihres Vertrauens mobilisieren können. Herr Jan Möllers war aus Berlin angereist und hat den Part von Frau Paul übernommen. Herr Möllers ist bestens mit der Thematik und den Büchern von Chris Paul vertraut. Der Abend wurde musikalisch von Herrn Udo Kamjunke aus Köln begleitet. Trotz des ernsten Themas erlebten wir gemeinsam einen stimmungsvollen und kurzweiligen Abend. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch den Büchertisch der Hofbuchhandlung Frommhold. Herr Thilo Fuhrmann hatte eine schöne Auswahl zum Thema Trauer mitgebracht.

Die ca. 60 Gäste nutzten den Abend um sich auszutauschen, neue Denkanstöße zuerhalten oder einfach nur zuzuhören.

Unserer herzlicher Dank gilt allen Teilnehmern, ganz besonders bedanken möchten wir uns bei der Kirchengemeinde Vehlen und dem Team der Oase Elim für die tatkräftige Unterstützung.

Weiterlesen …

Besuch der neuen ehrenamtlichen Mitarbeiter

Besuch der neuen ehrenamtlichen Mitarbeiter des Hospizdienstes Sonnenhof Obernkirchen, Auetal und Umgebung

Weiterlesen …

Offener Trauerkreis

Offener Trauerkreis
Die Zeiten, in den trauernde Menschen wie selbstverständlich im familiären Umfeld begleitet wurden, sind längst vorbei.

Weiterlesen …

Weihnachten ohne einen geliebten Verstorbenen

Tod und Sterben – ein Thema, von dem man in der Woche vor dem Weihnachtsfest, das dem Ursprung nach als göttliches Geburtstagsfest gefeiert wird, besser nichts hören möchte. Dennoch ist gerade die Tatsache der bevorstehenden Feiertage für viele Menschen in einer persönlichen Trauersituation schwer, belastend und mit vielen Tränen verbunden.

Weiterlesen …

Benefizkonzert

November 2016


Benefizkonzert Liebe und Leid, Trauer und Hoffnung

Am  Sonntag, dem 13. November 2016 fand auf Einladung von Nerge Bestattungen ein Konzert mit jiddischen Liedern statt.

Weiterlesen …